WOBLA-Preisschafkopfen 2016

Die Gewinner der drei Hauptpreise 2014

Ganz im Sinne der fränkischen Tradition, welcher das Zwiebeltreterfest gewidmet ist, veranstalten wir am Sonntag, den 11. September, ab 10.00 Uhr im Gewächshaus das WOBLA-Preisschafkopfen.
 
Anmelden können Sie sich für das Preisschafkopfen über untenstehendes Formular oder direkt vor Ort. In beiden Fällen ist eine Teilnahmegebühr (inkl. ein Freigetränk) in Höhe von 10,- € zu entrichten. Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls gesorgt: Neben dem Ausschank von Bier der Brauerei Mahr's Bräu können sich die Teilnehmer unter anderem mit einem Blaue-Zipfel-Frühstück stärken. (Getränke und Essen nicht in der Teilnahmegebühr enthalten)

Alle Informationen zum WOBLA-Preisschafkopfen auf einen Blick:

- Teilnahmegebühr: 10,- € (inkl. ein Freigetränk)
- Sonntag, 11. September
- Beginn: 10.00 Uhr
- vorderes Gewächshaus der Gärtnerei Böhmerwiese
- Kurzer Schafkopf
- Bamberger Regeln
- verschiedene Sachpreise
- wetterunabhängiges Gewächshaus
- moderiert von Grandmaster Schorsch (Georg Herbst)

Hauptgewinne:
1. Platz 200,- €
2. Platz 150,- €
3. Platz 50,- €

Bitte nutzen Sie das folgende Formular zur bequemen Voranmeldung:
Anmeldung für das WOBLA-Preisschafkopfen

Des Weiteren finden Sie untenstehend die für das Turnier geltenden Regeln. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Spielregeln

Es wird ein kurzer Schafkopf mit Solo, Wenz, Geier und Farbspiel gespielt.  

Es wird nicht abgehoben, sondern nachgemischt und 2x3 Karten ausgeteilt.  

Wenn kein Spiel zustande kommt, wird über Kreuz gespielt. Bei 60/60 bekommt jeder einen Punkt.

Punkteverteilung:

Einfaches Spiel

Schneiderfrei

1

Punkt

Einfaches Spiel

Schneider

2

Punkte

Einfaches Spiel

durch

3

Punkte

Solo, Wenz oder Geier

Schneiderfrei

6

Punkte

Solo, Wenz oder Geier

Schneider

9

Punkte

Solo, Wenz oder Geier

durch

12

Punkte

 

Herzsolo geht nicht vor.

Tout wird nicht gespielt. 

Sieger ist der Spieler mit der höchsten Punktzahl.
Bei Punktgleichheit entscheidet die niedrigere Startnummer.  

Der ausgefüllte Punktezettel ist nach Beendigung der zweiten Runde zusammen mit der Spielliste abzugeben!